DIALOGKAMPAGNE

 

Im Rahmen der Dialogkampagne haben wir unsere Kunden gefragt, was sie gerne über die KVB wissen möchten.

 

Die Kunden stellten uns einfache Fragen wie z.B. wie viele Busse und Bahnen in Köln unterwegs sind, wie viele Fahrer man dafür benötigt, wie lang das Schienennetz ist, wie viele Haltestellen es gibt, wie oft die Fahrzeuge gewartet werden oder was passiert, wenn man etwas in der Bahn liegen lässt - aber auch Fragen, die eine detailliertere Antwort erforderten wie z.B. "Warum wechselt an den Bushaltestellen die Anzeige für die folgenden Busse von "in x Minuten" zu einer Uhrzeit?" oder "Wer schaltet die Signalampeln im Tunnel?".

Wir haben alle Fragen gesammelt und viele Themen auf dieser Website beantwortet.
Häufig gestellte Fragen, deren Antwort viele Kunden interessieren, haben wir so aufbereitet, das auch Kölner, die keinen Internetzugang haben, informiert wurden - z.B. über Plakate oder den Infoscreen in den unterirdischen Haltestellen.

 

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, die auf dieser Seite nicht beantwortet wurden, kontaktieren Sie bitte unser Facebook-Team unter www.facebook.com/kvbag.

 

Für Lob und Kritik zu unserem Leistungsangebot wenden Sie sich bitte direkt an unser Verbesserungsmanagement. Die Kollegen helfen Ihnen gerne weiter.