Datenschutz


Wir nehmen den Datenschutz personenbezogener Daten und die damit verbundene Wahrung Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst.

Sie erhalten hier Informationen über unsere Sicherungsmaßnahmen und Datenschutzgrundsätze.

Wir benutzen die Daten, die wir von Ihnen erhalten, nur für eigene Zwecke, um Ihnen unsere Leistungen vorstellen, erbringen und berechnen zu können oder um Ihnen mit Rat und Tat zu dienen.

Wenn Sie sich auf unseren Web-Seiten informieren, dann fließen Angaben darüber ausschliesslich in anonyme Statistiken ein, die wir benutzen, um unser Informations- und Dialog-Angebot zu optimieren. Eine Identifizierung des Besuchers unserer Web-Seiten nehmen wir dabei nicht vor.

Wenn Sie um die Zusendung von Unterlagen bitten, dann speichern wir die notwendigen Angaben grundsätzlich bis zum Ende der Auslieferung oder darüber hinaus solange, wie Sie es wünschen, und löschen sie anschließend in regelmäßigen Abständen.

Wenn sie vertragliche Leistungen mit uns vereinbaren, so speichern wir die Daten bis zum Ende des Vertrags, soweit wir nicht durch rechtliche Bestimmungen gezwungen sind, die Daten anschließend zu archivieren (z.B. für Prüfungen der Finanzbehörden). Für die letztgenannten Daten ergibt sich daraus eine Archivierungszeit von elf Jahren (siehe auch unser öffentliches Verfahrensverzeichnis).

Sonstiger Informationsaustausch (Brief, eMail usw.) wird zweckgebunden gespeichert. Sobald ein Abschluss erkennbar ist, werden die Dokumente im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten zur Löschung oder Vernichtung freigegeben und in regelmäßigen Abständen gelöscht oder vernichtet.

Unsere Mitarbeiter sind alle auf die Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Wir verarbeiten Ihre Daten grundsätzlich auf unseren eigenen Arbeitsplatzrechnern und in unserem Rechenzentrum, das mit einer Vielzahl von Sicherungsmaßnahmen gegen Störungen und Eingriffe gesichert ist. Unsere Rechnersysteme werden von eigenen qualifizierten Mitarbeitern bedient und verwaltet.

Unternehmen, die in unserem Auftrag Daten für uns verarbeiten, werden immer entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen sorgfältig ausgewählt und vertraglich verpflichtet, alle Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Für die Übertragung der Daten, die wir bei den im Internet angebotenen Transaktionen von Ihnen benötigen, bieten wir die Möglichkeit des durch Verschlüsselung gesicherten Transports.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Google-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website für uns auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Abweichend vom oben stehenden Text, den wir aus datenschutzrechtlichen Gründen einstellen müssen, weisen wir Sie jedoch daraufhin, dass wir in Ihrem Sinne unsere Website zur Verbesserung des Datenschutzes Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden. In diesem Falle wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Damit ist eine direkte Personenbeziehbarkeit bei der Analyse der Nutzung unserer Website ausgeschlossen.

Sie können das Setzen der Google Analytics-Cookies durch die Erweiterung Ihres Browsers ablehnen. Damit können Sie Ihr Recht wahrnehmen, der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Hierzu können Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics installieren. Damit verhindern Sie, dass Google Analytics Informationen über Ihre Website-Besuche speichert. Weitere Informationen sowie Hinweise zum Download und zur Installation dieses Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier.
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wenn Sie weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz haben oder uns mit Anregungen zu weiteren Verbesserungen verhelfen wollen, so können Sie uns über die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten erreichen. Für spezielle Datenschutzfragen steht Ihnen auch unser betrieblicher Beauftragter für den Datenschutz gern zur Verfügung.



Großansicht




© KVB AG 2014 | Impressum | Downloads
Facebook YouTube Twitter