Aktuelles

12. September 2017
Kombiticket:
Eintrittskarten der Messen dmexco und Kind+Jugend gelten zugleich als Tickets der KVB


Die Besucher der Digitalisierungs-Messe dmexco und der Messe Kind+Jugend können mit ihrer Eintrittskarte auch die Busse und Bahnen der KVB zur An- und Abreise nutzen. Am Mittwoch, 13. September, öffnet die dmexco in den Kölner Messehallen ihre Tore, wo sie bis Donnerstag, 14. September, stattfindet. Die Messe Kind+Jugend öffnet dort parallel am Donnerstag, 14. September, und endet am Sonntag, 17. September.

Die Kölner Messe ist sehr gut an das KVB-Netz angeschlossen. Die Stadtbahn-Linien 3 und 4 halten an der Haltestelle "Koelnmesse" direkt vor deren Eingang. Nicht weit hiervon entfernt fahren die Stadtbahnen der Linien 1 und 9 die Haltestelle "Bahnhof Deutz/ Messe" an. Hier halten auch die Busse der Linie 150. Durch die Nutzung der KVB lassen sich Zeitverluste bei der Suche nach einem Parkplatz und im Stau bei der An- und Abfahrt vermeiden. Stadt Köln und KölnMesse gehen davon aus, dass es an den Messetagen insbesondere von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr und von 16.30 Uhr und 19.30 Uhr zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen kommt. Die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs wird deshalb empfohlen.




Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Deutschland
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb-koeln.de
http://www.kvb-koeln.de

« zurück



Facebook YouTube Twitter