Aktuelles

10. Oktober 2017
Mit dem Kombiticket zum Derby:
Kölner Haie gegen DEG Düsseldorf


Zeit sparen und Stau umgehen

Am Freitag, 13. Oktober, spielen die Kölner Haie in der Lanxess-Arena ihr nächstes Derby gegen die DEG Düsseldorf. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Erwartet wird eine gut gefüllte Arena. Daher kann es bei der An- und Abfahrt um die Lanxess-Arena eng werden. Damit alle Fans pünktlich zum ersten Bully auf ihren Plätzen sind, empfiehlt die KVB die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für die An- und Abreise.

Die Tickets für die Kölner Haie gelten zugleich als Fahrscheine des öffentlichen Nahverkehrs im erweiterten VRS-Netz. Die mit dem Logo "VRS Kombiticket" gekennzeichneten Eintrittskarten können also bereits für die Hinfahrt ab vier Stunden vor Spielstart genutzt werden. Für die Rückfahrt berechtigen die Tickets bis zum Betriebsschluss in der Nacht zum Folgetag zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

Die Lanxess-Arena ist sehr gut an das ÖPNV-Netz angebunden. Direkt davor halten die Stadtbahnen der KVB-Linien 3 und 4 an der Haltstelle "Bahnhof Deutz/LANXESS arena". Nur einen kurzen Fußweg hiervon entfernt, fährt die KVB mit den Stadtbahnen der Linien 1 und 9 die Haltestelle "Bahnhof Deutz/Messe" an.




Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Deutschland
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb-koeln.de
http://www.kvb-koeln.de

« zurück



Facebook YouTube Twitter