Tarife & Tickets

Tarifgebiet Köln

Im Tarifgebiet Köln (in rot dargestellt) gibt es für kurze Strecken das KurzstreckenTicket (Einstiegshaltestelle + bis zu 4 Stationen.

 

Ausgenommen hiervon sind S-Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpresszüge.

 

 

Ab 01.01.2017 gilt:
Die Fahrt mit dem KurzstreckenTicket ist nur auf einer Linie des ÖPNV erlaubt,
auch wenn hierdurch nur 4 Haltestellenabstände weit gefahren wird. Umstiege auf andere Linien sind nicht zulässig.

 

Darüber hinaus gilt bei Fahrten innerhalb Kölns von mehr als 4 Stationen die

Preisstufe 1b.

 

Alle Preise der verschiedenen Preisstufen finden Sie in der Datei "Tickets & Preise" auf dieser Seite.

 

Das Kölner Stadtgebiet (1b) mit allen Bus- und Bahnlinien ist auf der Internetseite "Liniennetzpläne" hinterlegt.



Tarifgebietskarte Köln in bunten Farben
Großansicht


Fahrzielverzeichnung von Köln dargestellt
Großansicht

Beispiel eines Fahrzielverzeichnisses "Standort Köln" an einer Kölner Haltestelle







Facebook YouTube Twitter