Presse


» Meldung suchen:
» Meldungen sortieren:

» Statistik:
Nachrichten: 2124

25. November 2014

KVB-Mitarbeiter spenden 5.000 Euro

an das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KVB haben dem Förderverein Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße e. V. 5.000 Euro gespendet. Im Rahmen der Restcentspende der KVB kam im Zeitraum vom 1. Oktober 2013 bis 30. September 2014 ein Betrag von 4.315 Euro zusammen. Das Unternehmen rundete diesen auf 5.000 Euro auf.



25. November 2014

Sanierung Gewölbe Haltestelle "Leyendeckerstraße":

Normalbetrieb in der Zwischenphase ab 29. November

Ab der Nacht von Samstag, 29. November, auf Sonntag, 30. November, fahren die Stadtbahnen der Linien 3 und 4 wieder ihren vollen Linienweg nach normalem Fahrplan.



25. November 2014

Vringsadvent 2014:

"Mer stonn un singe zesamme!" - Adventssingen auf dem Severinskirchplatz und verkaufsoffener Sonntag

Vorstände der KVB und der IGS schmücken gemeinsam den Weihnachtsbaum
Der Auftakt zum beliebten Vringsadvent findet am ersten Advent, 30.11.2014, 13 Uhr, auf dem Severinskirchplatz statt: Zum siebten Mal schmücken dort der Vorstand der KVB und der Vorstand der IG Severinsviertel (IGS) gemeinsam den großen Weihnachtsbaum.



25. November 2014

KVB erspart Stau im Weihnachtsverkehr:

Mit dem TagesTicket flexibel Weihnachtsmärkte besuchen

Die KVB empfiehlt die Nutzung ihrer Busse und Stadtbahnen für den Innenstadtbesuch in der Vorweihnachtszeit. Der öffentliche Nahverkehr ist eine gute Alternative zur Vermeidung der Verkehrsprobleme im Vorweihnachtsverkehr. Insbesondere an den Samstagen vor Weihnachten, dem 29. November, sowie dem 6., 13. und 20. Dezember, wird es erfahrungsgemäß zu deutlichen Staubelastungen in der Innenstadt kommen. Die KVB verdoppelt deshalb im Zeitraum von 11.30 Uhr bis circa 18.30 Uhr ihre Stadtbahn-Fahrten auf der Linie 1 zwischen Junkersdorf und Brück. Desgleichen wird die Anzahl der Fahrten auf der Linie 9 im Abschnitt zwischen Ostheim und Neumarkt zwischen 10.30 Uhr und 18.30 Uhr verdoppelt.



24. November 2014

Köln steht bei Rot! Polizei Köln, Stadt Köln und KVB intensivieren Warnung vor Rotlicht-Verstößen

Die Polizei Köln, Stadt Köln und Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) intensivieren ihre Präventionsarbeit zur Vermeidung von Unfällen, die durch Missachtung der Rotlicht-Signalisierung an Ampeln und Überwegen entstehen. Allein im laufenden Jahr ereigneten sich (bis einschließlich September) 56 Unfälle, nachdem ein Verkehrsteilnehmer die Rotlicht-Signalisierung missachtet hat. Hierbei starben drei Menschen, neun wurden schwer verletzt und 23 erlitten leichte Verletzungen. Bei 46 der insgesamt 56 Unfälle waren Fußgänger die Unfallopfer. Insbesondere junge Erwachsene scheinen häufig die Rotlicht-Signalisierung zu missachten.



21. November 2014

Vringsadvent 2014:
Mer stonn un singe zesamme!


Der Auftakt zum beliebten Vringsadvent findet am ersten Advent, 30.11.2014, um 13 Uhr auf dem Severinskirchplatz statt: Zum siebten Mal schmücken dort der Vorstand der KVB und der Vorstand der IG Severinsviertel gemeinsam den großen Weihnachtsbaum.




Seitendirektwahl:

« ... »




© KVB AG 2014 | Impressum | Downloads
Facebook YouTube Twitter