Tickets & Preise
Kundenvorteile, aktuelle Aktionen und Projekte

Nutzen Sie hier als KVB-Kunde Ihre Chance auf tolle Gewinne und Vorteile und erfahren Sie wichtige Informationen aus erster Hand.

 

Gerne bringen wir Ihnen auf unserer Kampagnen-Seite die KVB & ihre Partner noch ein kleines Stückchen näher. Wir freuen uns über ihr Interesse.

 

 



Ein junger Mann, der eine Schultüte umarmt

3 Monate Bus & Bahn für einmalige 93,30 €

Das AbsolventenTicket für Schulabgänger

3 Monate
mit Bus & Bahn im gesamten VRS-Netz unterwegs sein, für gerade mal 93,30 €.

 

Die Zeit zwischen Schulabschluss und dem Beginn der Ausbildung, bzw. des Studiums kann jetzt mit dem AbsolventenTicket überbrückt werden. Zum Erwerb dieses Tickets sind alle Personen bis einschließlich 20 Jahren berechtigt.

 

Personen, die während des Geltungszeitraumes 21 Jahre alt werden, erhalten das Ticket für die gesamte Geltungsdauer.

 

Es gilt vom 01.07. bis 30.09.2016 montags bis freitags ab 09.00 Uhr, ansonsten ganztägig für beliebig viele Fahrten, im gesamten VRS-Netz.

 

Der Verkauf erfolgt ausschließlich als HandyTicket ab dem 15.05.2016.

 

 

 

 



Fahrrad am Rhein im Hintergrund die Deutzer Brücke

Mitmachen und Gewinnchance nutzen

Mitmachen beim Fahrradquiz


Aufsteigen – Losfahren – Spaß haben.

 

Pünktlich zum Start in die Radsaison bietet Ihnen die Stadt Köln zum 11. Mal das Quiz zum "Sicheren Radfahren" an.

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen zu den Radverkehrsregeln zu überprüfen. Ihr Gewinn? Ein Zuwachs an Sicherheit und Verständnis und vielleicht sogar einer der tollen Preise.

 

Mitmachen können alle bis zum 31.05.2016, die älter als 12 Jahre sind.

 

Schulklassen ab dem 5. Schuljahr, die geschlossen an dem Wettbewerb mitmachen, nehmen an einer Sonderverlosung teil. Hier geht's zum Quiz.

 

 

 

 



Läuferin am Start auf einer Aschebahn auf der steht: Samstag bis Freitag

Ab 1.6.2016: Flexibler Starttermin beim Einzelkauf

Den Startschuss bestimmen Sie

 

Mit einem FlexiTicket sind Sie so unabhängig wie niemals zuvor.

 

Dieses Ticket passt sich Ihren persönlichen Bedürfnissen an, denn jetzt bestimmen Sie, wann der Startschuss fällt.

 

Bislang gelten WochenTickets im VRS jeweils für eine Kalenderwoche, Monats- und Formel9Tickets jeweils für einen Kalendermonat.

 

Im Rahmen eines Pilotprojektes vom 01.06.2016 bis 31.12.2017, können Sie dann beim Einzelkauf von Wochen-, Monats- und Formel9Tickets den ersten Geltungstag Ihres Tickets selbst bestimmen.

 

 

 

 



Achterbahn im Phantasialand

2. Stichtagsaktion bis 31.05.2016

Bis 31.05: SchülerTicket-Stichtagsaktion

 

Jetzt wirds aber knapp!

 

SchülerInnen, die ihre bisherige Schule auch im kommenden Schuljahr 2016/2017 weiter besuchen, müssen den bereits zugesendeten Verlängerungsantrag im Schulsekretariat bis spätestens 31.05.2016 abgeben.

SchülerTicket Besitzer ab 16 Jahre bzw. ab 10 Jahre (Grundschüler), die ab 01.08.2016 ihr SchülerTicket weiter beziehen möchten, aber einen Schulwechsel planen, müssen den zugesendeten Verlängerungsantrag im Schulsekretariat der neuen Schule bis 31.05.2016 abgeben.

 

Ohne Verlängerungsantrag verliert das SchülerTicket zum 1.8.2016 seine Gültigkeit!


Mehr Infos gibt es hier: kvb-koeln.de/schülerticket

 

 

 

 

 



Wechselkröte mit orangenen Tupfen
NRWs Wechselkröten brauchen unsere Hilfe

Erfolgreiche Spendenaktion im Kölner Zoo

 

Wir sagen allen Spendern DANKE.

Wer am 24.04. den KlimaTag im Kölner Zoo besuchte und am KVB-Aktionsstand mindestens 2 € spendete, erhielt dafür eine KVB-Schneekugel im Wüstendesign.

Der gesamte Erlös in Höhe von 500 € geht an den Kölner Zoo, der ein Projekt zum Schutz der seltenen NRW Wechselkröten unterstützt.

 

Die offizielle Scheckübergabe erfolgt im Juni. Fotos der Aktion sehen Sie hier.

 

 

 




Manuel Andrack mitten im Grünen, mit einem Apfel in der Hand

"Wunderbar wanderbar" mit Manuel Andrack

Mit Bus & Bahn zum NRW-Wandern

Darauf haben Wanderfreunden gewartet.

Ab 29.04.2016 ist der neue kostenlose Wanderführer "Wunderbar wanderbar" wieder zu haben. Acht neue Touren, alle von Manuel Andrack getestest und für gut befunden, zeigen die schönsten Ecken NRWs.

 

Alle Wanderrouten, sind bequem mit Bus & Bahn zu erreichen und warten darauf entdeckt zu werden.


Mitmachen und gewinnen!


Jeder, der bis zum 30. Juni 2016 seinen Vorschlag für den "NRW-Wanderbahnhof 2016" einreicht, hat die Chance eine Erkundungstour mit dem Wanderprofi Manuel Andrack zu gewinnen.

 

Weitere Infos auf unserer NRW-Kampagnen Seite.

 

 

 

 



Der gelbe Postbus auf Tour

Bequem mit Bus & Bahn zum Flughafen

Neuer KVB-Kooperationspartner


"Menschen bewegen" ist das Ziel der Kölner Verkehrs-Betriebe AG.

 

Dazu gehören neben Bus & Bahn unsere Carsharing-Partner, das KVB-Rad, Call a Bike, HKX und jetzt auch der neue Kooperationspartner Postbus.

 

Im Rahmen eines Pilotprojektes werden zunächst für die Dauer von 6 Monaten - die vom Fernbusreiseunternehmen Postbus ausgegebenen FernbusTickets innerhalb des Stadtgebietes Köln als Fahrausweis zur An- oder Abfahrt des Flughafens KölnBonn anerkannt.

 

Weitere Infos finden Sie hier.

 

 

 

 



Stephan Brings fährt mit seiner Gitarre auf dem Rücken auf einem KVB-Rad den Rhein entlang.

fit • spontan • umweltbewusst

Das KVB-Rad - Radfahren Bringts!

Starten Sie mit der KVB und Nextbike fit, spontan und umweltbewusst durch!
Fahren Sie nicht mehr nur Bus und Bahn, sondern ab sofort auch Fahrrad.

In der gesamten Innenstadt, in Braunsfeld, Lindenthal, Deutz, Mülheim und Butzweilerhof können Sie zu günstigen Konditionen in die Pedale treten.

Start und Ziel bestimmen Sie dabei selbst. Das KVB-Rad kann an jeder öffentlich einsehbaren Kreuzung abgestellt werden.

Für Besitzer einer VRS-Chipkarte* gilt:

  • Kostenlose Anmeldung
  • Kein monatlicher Beitrag
  • Die ersten 30 Minuten pro Fahrt sind frei Pro weitere 30 Minuten 1 €
  • Eine Registrierungsgebühr von 9 € wird dem Fahr-Guthaben gutgeschrieben

*Schüler sind von diesen Tarifen ausgeschlossen

 

Es ist so einfach - informieren Sie sich hier.

 

 

 

 



Comiczeichnung: Lachende Domspitzen
Halten Sie Ihre Stadt sauber

Kölle putzmunter - für ein sauberes Köln


Machen Sie mit und melden Sie sich gleich an. Befreien Sie Köln vom verstaubten Winterschlaf.

 

Die AWB und zahlreiche Kölle Putzmunter-Partner unterstützen diese Aktionen von Frühlingsanfang bis Ende September.

 

Bitte unterstützen Sie auch weiterhin die KVB-Sauberkeitsoffensive in unseren Fahrzeugen.

 

Bleiben Sie Vorbild und gehen Sie mit gutem Beispiel voran! Nutzen Sie Mülleimer für Ihren Abfall.

Damit sich alle in Buss & Bahn wohler fühlen.

 

 

 



WAU: Eine Wahnsinns-Auswahl

HandyTicket Angebot erweitert

Mopsfidel mal eben, ganz spontan Bus & Bahn nutzen.

Das ist mit dem HandyTicket jetzt einfacher denn je.

Neben Einzel-, 4er- und TagesTickets (eine oder bis zu fünf Personen) können jetzt auch Zeitkarten wie das Wochen-, Monats- und Formel9Ticket als HandyTicket gekauft werden.

 

 

 

 

 

 



Colonia-Express, der Party Zug der KVB von vorne fotographiert

Wenn Sie das ganz Besondere suchen...

Colonia-Express Fahrten 2016

Der Colonia-Express erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit! 

 

Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Lieblingsfahrt.

 

Neben den vergünstigten AboPlus-Fahrten für KVB-Stammkunden, finden Sie u.a. tolle Eventfahrten zu Silvester, Karneval oder Mutter- und Vatertag. Dazu kommt die SchlagerNacht- und Malleparty für alle Feierwütigen.

 

NEU im Programm "Jeck im Sunnesching"

und die erste Oktoberfest-Fahrt.

 

Bei einer so großen Auswahl ist bestimmt
für jeden etwas dabei. 

 

 

 

 



Eine junge Frau steigt mit Ihrem eingeklappten Faltrad in eine Bahn ein

Kostenlose Mitnahme in Bus & Bahn 

Beim Kauf eines VRS-Faltrades sparen

Wer clever ist, der kann jetzt bis zu 140 € sparen!

Mit dem Fahrrad sind Sie umweltfreundlich und gesund unterwegs. Mit dem Faltrad fährt es sich noch bequemer und sparen kann man in Bus & Bahn bei der Mitnahme auch noch.

Anders als ein normales Rad fährt es ohne zusätzliches Ticket in Bus & Bahn mit, kann aber auch im Auto mitgenommen werden. 

Als Pendler können Sie z. B. morgens mit dem Rad zur Bahn fahren, es zusammengeklappt mitnehmen und am Ziel die letzten Meter zum Arbeitsplatz mit dem Rad zurücklegen.

Der VRS und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bieten Ihnen jetzt eine besonders günstige Möglichkeit, Bus/Bahn, Auto und Fahrrad zu verbinden. 

 

Weitere Infos hier.

 

 

 

 



Zwei Comic-Spatzen, auf einem Ast: Der NRW-Tarif wird flügge!
Warum eigentlich noch selber fliegen?

Der NRW-Tarif wird flügge

 

Die Spatzen pfeifen es schon von der Oberleitung: Der NRW-Tarif sorgt für noch mehr Flexibilität bei der Strecken- und Fahrzeugwahl.

Die RelationspreisTickets SchöneReiseTicket NRW, SchöneWocheTicket NRW und SchönerMonatTicket NRW bieten eine freie Streckenwahl zwischen Start und Ziel.

Außerdem können Sie zwischen den angebotenen Verkehrsmitteln frei wählen.

 

Auf dem Nachhauseweg noch schnell einkaufen oder ins Fitnessstudio? Kein Problem, denn zwischen Start und Ziel können Sie Ihre Fahrt unterbrechen, ohne ein Extra-Ticket zu ziehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite
Busse & Bahnen NRW.

 

 

 

 



2 menschliche Ampelmännchen in rot und grün gekleidet an einer Ampel

Köln steht bei Rot: Ampeln retten Leben

(Foto: Christoph Seelbach)

Köln steht bei Rot

Die gemeinsame Präventionskampagne von KVB, Stadt Köln und der Polizei ging Ende November an den Start.

 

Ampeln regeln den Verkehr und schützen Menschen. Leider missachten Fußgänger und Radfahrer oft die Rotsignale und bringen sich selbst und andere in Gefahr. Das geht uns alle an!

 

Fotos der Auftaktveranstaltung sowie Termine, wo man die lebendigen Ampelmänner & Ampelfrauen erleben kann, finden Sie auf der neuen Kampagnen-Seite.

 

 

 

 

 

 



Die 4 Akteure der Videoserie auf einem Plakat in einer Bahnhofshalle

Die 4 Charaktere der Webserie

Pendler & andere Helden

FILM ab hieß es 18 Wochen lang, jeden Mittwoch!

 

Die Webserie "Pendler & andere Helden" aus dem Nahverkehr spielt mitten im Leben. Skurriles, Unglaubliches, Verrücktes – im NRW-Nahverkehr ist immer was los!

 
Unter der Regie von Peter Thorwarth entstand diese Webserie. Sie richtet sich vor allem an die sogenannte „Generation Y“, also an Menschen, die zwischen 20 und 35 Jahre alt sind und für die zur Alltagsmobilität nicht zwingend ein eigenes Auto gehört.

 

Zu sehen gibt's die Videos auch auf YouTube und facebook.

 

Die Kampagne ist ein Projekt der Gemeinschaftskampagne „Busse & Bahnen NRW“, initiiert durch das NRW-Verkehrsministerium.

 

 

 

 



Im Vordergrund das eTicket, wie aus einem Taschenmesser klappen im Hintergrund die Zeichnungen eines Autos, eines Fahrrades und eines Haltestellenschildes aus
Ihr Abo hat jetzt mehr drauf!

Das MultiTicket: Ihr Abo kann jetzt mehr!

 

Carsharing und Leihradangebote machen es möglich: Ab sofort bringt Ihr Abo Sie nicht mehr nur von Haltestelle zu Haltestelle, sondern zu jedem Ziel, das Sie erreichen wollen.

 

Sparen Sie sich den Platz von vielen Karten in Ihrem Portemonaie, Ihr VRS-Ticket genügt! Füllen Sie ihn lieber mit dem Geld, dass Sie bei den entfallenen Anmelde- und Grundgebühren sparen!

 

Alle Infos zu unseren Carsharing Partner cambio, DriveNow, Flinkster und car2go finden Sie hier.

Über das Leihradsystem KVB-Rad können Sie sich hier informieren.

 

Wann machen Sie Ihr Abo zum MultiTicket?

 

 

 




Ein junger Mann tippt begeistert auf sein Smartphone, aus welchem die Grafiken von Apps strömen
Die Vorteile des HandyTickets genießen.

Das HandyTicket: bequem und bargeldlos

Mit dem HandyTicket gehören lange Warteschlangen und fehlendes Kleingeld der Vergangenheit an.

Es bietet auch Gelegenheitsfahrern die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert ein Ticket zu kaufen und entspannt in die Bahn oder den Bus zu steigen.

HandyTicket-Nutzer genießen folgenden Vorteile:

  • Einmal anmelden und in 19 Nahverkehrsregionen einfach Bus & Bahn nutzen
  • Es ist jederzeit abrufbar und erspart Ihnen den Gang zur nächsten Vertriebsstelle
  • Sie sparen bares Geld, wenn Sie 4 EinzelTickets derselben Preisstufe kaufen, denn beim vierten Kauf wird nur noch der Differenzbetrag zum günstigeren 4erTicket berechnet


Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

 



kleines rose-farbiges Törtchen, auf dem mit Marzipan geschrieben steht: Abo +

Das kostenlos PLUS für KVB-Abonnenten

AboPlus-Programm für Stammkunden

Sie sind KVB-Abonnent und gehören damit zu unseren Stammkunden?

 

Dann möchten wir Sie mit dem AboPlus-Programm belohnen und bieten Ihnen Rabatte und Ermäßigungen bei zahlreichen Partnern an.

 

Profitieren Sie z.B. bei unseren 4 Carsharing-Partnern, sparen Sie bei Musicals oder anderen Veranstaltungen, bei Segway, Perpedalo-Rikscha Taxi oder im Odysseum.

 

Einfach mal anklicken und stöbern.

 

 

 

 

 



 

 



Comic-Zeichnung eines Bibers mit gelbem Bauhelm und roter Latzhose mit weißem KVB-Logo

Baubiber auf nächtlichen Streifzügen

Blick hinter die Kulissen

Nachts wenn alles schläft, …?! 

Nein, nicht alle schlafen, denn die Mitarbeiter der Abteilung 27 (Bauunterhaltung) sind unterwegs um an vielen Stellen in Köln notwendige Arbeiten zur Instandhaltung des Schienennetzes zu verrichten.

Unser Baubiber schläft natürlich auch nicht. Er möchte für Sie viele spannende Sachen erkunden und darüber informieren.

Von Zeit zu Zeit zeigt er Ihnen auf der neuen Baustellen-Infoseite "Hinter den Kulissen" kleine Ausschnitte der Arbeiten, die in den Nächten mit Betriebspause (Mo – Do) zu erledigt sind.

 

Er wird sich bei kleineren und auch größeren

Baumaßnahmen einschleichen und schauen,

was es Interessantes zu berichten gibt.

 

 

 





die zwei Domspitzen, dazwischen fährt eine Seilbahn Gondel

Von einem HöhenTripp zum nächsten für 1,90 €

Kurzstreckenkampagne
  

Sie möchten mal ganz schnell von A nach B fahren? 

Dann sollen 3 außergewöhnliche und witzige Motive darauf aufmerksam machen, wie einfach und simpel es ist schnell ans Ziel zu gelangen ohne Tarifkenntnisse.

 

Die Wortspiele der einzelnen Motive stellen 3 „Alltagssituationen“ dar und damit Fahrt-

anlässe - vielleicht übertrieben aber hoffentlich im Gedächtnis der Kölner bleibend.

 

Mit der Kurzstrecke kommt man ganz schnell von einem Höhentripp zum nächsten und das ganz ungefährlich.

Viel Spaß beim Anschauen und Ausprobieren
auf unserer Kampagnenseite.

 

 

 

 



Mann mit gelber Hose und grauem T-Shirt holt gerade die blaue KölnCard aus der Hosentasche

Viel erleben und kräftig sparen mit der KölnCard

Die KölnCard für Köln Besucher

Mit der KölnCard können Köln-Besucher aus aller Welt viel mehr erleben und dabei auch noch kräftig sparen!

Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrs-

mitteln und bis zu 50% Ermäßigung in Kunst, Kultur und Gastronomie. 

Insgesamt bieten 60 Partner eine Ermäßigung an, wozu auch die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) gehören.

Die KölnCard wird als 24- oder 48-Stunden-Ticket angeboten und gilt für 1 oder bis zu 5 Personen.

Sie kann an KVB-Ticketautomaten an rund 100 Haltestellen, in 5 KundenCentern, den KVB-eigenen Vertriebsstellen oder direkt über KölnTourismus gekauft werden.

Unter Tickets & Preise erhalten Sie weitere ausführliche Infos zur KölnCard.

Allen Köln-Besuchern wünschen wir eine
tolle Zeit in unserer Stadt.

 

 

 

 



Fröhlich lächelnde Telefonistin

Sprechende Fahrplan - rund um die Uhr,

gratis für Sie da

 

Gratis-Service: Sprechender Fahrplan

Mit neuer Rufnummer-jetzt kostenlos! Unter 0800 3/50 40 30 erhalten Sie gratis eine automatisierte Fahrplanauskunft.

Hinter dem neuen kostenfreien Service verbirgt sich ein Sprachcomputer, der den Anrufer Schritt für Schritt über Start, Ziel und Abfahrtszeit der Reise befragt.

Sind alle Angaben erfolgt, liest der Sprechende Fahrplan die Verbindungsauskunft vor. Diese Auskunft wird auf Wunsch auch kostenfrei auf´s Handy verschickt.

 

Für Ihre individuellen Fragen rund um Fahrplan & Tarif stehen Ihnen weiterhin unsere Kundenberater unter der Schlauen Nummer 0180 6/50 40 30 zur Verfügung.

(Festnetzpreis 20 ct/Anruf / Mobil max. 60 ct/Anruf).


Beide Service-Nummern stehen Ihnen an 7 Tagen, 24 h rund um die Uhr zur Verfügung. Weitere Infomöglichkeiten wie z.B. QR-Codes, ASS finden Sie unter "Fahrplan & Mehr".

 

 

 

 

 





Stadtbahnlinie fährt über die Brücke, im Hintergrund ist der Kölner Dom zu sehen

Erobern Sie Ihre neue Stadt kostenlos
mit Bus & Bahn

Wir schenken Neubürgern 1 Woche Köln

Herzlich willkommen! Wenn Sie Köln zu Ihrer neuen Heimat gewählt haben, möchten wir Ihnen gerne dabei helfen, diese Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erobern. 

 

Lernen Sie Busse & Bahnen kostenlos für eine ganze Woche kennen. Wir schenken Ihnen ein WochenTicket der Preisstufe 1b (Stadtgebiet Köln). Beantragen können Sie das Probier-Ticket online bzw. über unsere Neubürger-Hotline.

Alle weiteren Infos auf der Neubürger-Seite.

 

 





Comiczeichnung einer Person, die Sitze mit Bier und Pommes verschmutzt

Damit sich alle wohler fühlen in Bus & Bahn

KVB-Sauberkeitskampagne

Kunden möchten saubere Busse & Bahnen und deshalb müssen Verschmutzer zahlen.


Und damit Sie als Fahrgast wissen, was Sie bei der Mitnahme in Bus & Bahn beachten sollten, haben wir Ihnen die Tops & Flops zusammengestellt.

 

Womit Sie immer richtig fahren, sehen Sie auf unserer Seite zur Sauberkeitskampagne.

 

 

 

 

 

 

 

 





Lange Kundenschlange vor einem FahrgastCenter
Schlangestehen muss nicht sein

Stellen Sie sich nicht so an!

Schlangestehen muss nicht sein. Sie bekommen Ihr Ticket auch

- an rund 150 Vertriebsstellen
- an 800 Automaten in Bussen, Bahnen & an 
  Haltestellen
- per Handy oder im Internet

Noch schlauer: Kaufen Sie ihr Ticket zur Monatsmitte oder bestellen Sie sich ein bequemes Abo!

 

Es gibt so viele Möglichkeiten für Ihren Ticketkauf. Alle Infos hier.

 

 

 

 



Köln aus der Vogelperspektive, darin eingezeichnet in rot die zukünftige U-Bahn Strecke
Schnell, umweltfreundlich und leistungsstark in die Zukunft

8 gute Gründe für 8 neue Stationen

Die NORD-SÜD Stadtbahn Köln wird einen wichtigen Beitrag zur Stadtentwicklung leisten. Köln und die Kölner werden in vielerlei Hinsicht davon profitieren.

Wir möchten Ihnen die NORD-SÜD Stadtbahn näher bringen und Ihnen das künftige neue Gesicht Kölns vorstellen.
Stöbern Sie in der aktuellen Broschüre unter dem Menüpunkt "Publikationen" und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Kölns Zukunft.











Facebook YouTube Twitter